Kulturspiegelzelt Brackenheim mit Samuel Koch

Termin: Sonntag, 24. Mai 2020

Ort: Im Wiesental: Zelt auf der Wiese beim Bürgerzentrum in Brackenheim
Infos: https://buergerzentrum-brackenheim.reservix.de/p/reservix/event/1536058

Künstler: Samuel Koch (ehem. "Wetten, dass...?"-Kandidat)

Auftritt/Programm:
Konzertlesung "Steh auf Mensch! - Was macht uns stark?"
*Gedanken*Gefühle*Geschichten*Balladen*handgemachte Musik*

Eintritt: 15,- € (+ VVK-Gebühr)
Beginn: 19.00 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr

Veranstalter: Die Apis, Evang. Gemeinschaft in Brackenheim,
Evangelische Kirchengemeinde Brackenheim
mit Unterstützung der Stadt Brackenheim

Weitere Infos gibt Ihnen gerne:
Diakon Jochen Baral (Apis), 07135-9360584.

"Steh auf Mensch"
Er ist der wohl bekannteste Rollstuhlfahrer Deutschlands und gleichzeitig ein Gelähmter, der viel bewegt. Nach seinem tragischen Unfall bei "Wetten, dass..?" erlebt er Überraschendes und Schockierendes, Absurdes und Seligmachendes und weiß, dass das Leben manchmal weiter geht, als man denkt.

Bei den "STEH AUF MENSCH"-Veranstaltungen liest Samuel Koch aus seinen drei Bestsellern ZWEI LEBEN, ROLLE VORWÄRTS und STEH AUF MENSCH.
Mit Gedanken in Lichtgeschwindigkeit analysiert Samuel Koch dabei sein eigenes Leben, unsere Gesellschaft und Wertevorstellungen. Vertraut und sehr persönlich tauscht Samuel Koch Gedanken über das Risiko, die Freiheit und seinen Glauben aus. Ein Abend mit ihm ist eine Einladung, ein gesundes Bewusstsein für die essentiellen Dinge des Lebens zu entwickeln.
„Hätte ich von Anfang an gewusst, dass ich so lange Zeit fast vollständig gelähmt verbringen muss, ich wäre davongelaufen. Aber ich habe auch viele Stunden erlebt, die schön und glücklich waren und die mir gezeigt haben, dass das Leben manchmal weiter geht, als man denkt.“ sagt Samuel Koch heute.
Zwischen diesen beiden Polen bewegt sich Samuel Koch mit scheinbar endloser Energie und nicht totzukriegendem Humor nun rollend statt Saltos schlagend durchs Leben, absolviert ein Schauspielstudium „ohne Körper“, lernt gefühlt die Hälfte der deutschen Bevölkerung kennen und erlebt dabei Überraschendes und Schockierendes, Absurdes und Seligmachendes. „Ich suche mir jeden Tag schöne Erlebnisse: mal Gründe zum Lachen, mal tief gehende Gespräche oder lohnende Herausforderungen. Ich bekomme und gebe hoffentlich viel Liebe. Negativen Dingen, die täglich mitschwingen, gestehe ich einfach nicht viel Wichtigkeit zu. Nicht zuletzt durch das Schauspielstudium habe ich gelernt, nicht ständig zu fragen: ‚Was kann ich nicht?‘, sondern mich darauf zu konzentrieren: ‚Was kann ich?‘
Auf der Bühne ist Samuel nicht allein. Gerne unterhält er sich mit den Besuchern. Sie werden eingeladen ehrliche Fragen zu stellen.

Kulturspiegelzelt: Das Programm am Sonntag, 24. Mai 2020

Sonntag, 24.5. im Kulturspiegelzelt Brackenheim:
Ein Tag für Groß und Klein mit Obst und Gemüse (Figurentheater „Radieschenfieber“)

o   11.00 Uhr:
Ökumenischer Gottesdienst
für Groß und Klein mit Figurentheater Radieschenfieber
(Veranstalter: Evang. & Kath. Kirchengemeinde Brackenheim, Die Apis - Evang. Gemeinschaft Brackenheim)

o   12.00 Uhr:
Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Spielstraße

o   13.00 / 14.30 Uhr:
Appetitliches Nummernprogramm mit Figurentheater Radieschenfieber
(13.00 Uhr / 14.30 Uhr)

o   19.00 Uhr:
Konzertlesung
mit Samuel Koch: "Steh auf Mensch! - Was macht uns stark?"
(Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Brackenheim, Die Apis - Evang. Gemeinschaft Brackenheim, Stadt Brackenheim)

Beschreibung:

o   Bühne frei und Vorhang auf: "Banane kommt zurück - Ananas freut sich!"
Das Figurentheater "Radieschenfieber" lässt Obst und Gemüse in den Hauptrollen seiner Geschichten aufleben.

Der studierte Puppenspieler "Dipl. fig" Matthias Jungermann aus Stuttgart kann auf unglaublich komische und sympathische Art nicht nur seine Puppen, sondern auch fast jeden gewöhnlichen Gegenstand zum Leben erwecken.
Nach seinem Beitrag im Ökumenischen Gottesdienst für Groß und Klein um 11.00 Uhr im Kulturspiegelzelt tritt Figurentheater "Radieschenfieber" nochmals um 13.00 Uhr und um 14.30 Uhr im Zelt mit seinen Geschichten auf. Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.

o   Um 11.00 Uhr sind alle herzlich eingeladen, beim Ökumenischen Gottesdienst für Groß und Klein mit zu feiern und mit zu lachen.
Ab 12.00 Uhr gibt es Mittagessen und danach Kaffee und Kuchen. Ebenso stehen verschiedene Spielstationen für Groß und Klein bereit.
Die Evang. und Kath. Kirchengemeinde sowie die Apis, Evang. Gemeinschaft Brackenheim freuen sich auf Ihren Besuch!

o   Um 19.00 Uhr ist der ehemalige „Wetten-dass-Kandidat“ Samuel Koch mit seiner Konzertlesung „Steh auf Mensch! - Was macht uns stark?“ zu Gast. Einlass ab 18.30 Uhr. Eintritt 15,- € (+VVK-Gebühr).