Kulturspiegelzelt: Das Programm am Sonntag, 24. Mai 2020

Sonntag, 24.5. im Kulturspiegelzelt Brackenheim:
Ein Tag für Groß und Klein mit Obst und Gemüse (Figurentheater „Radieschenfieber“)

o   11.00 Uhr:
Ökumenischer Gottesdienst
für Groß und Klein mit Figurentheater Radieschenfieber
(Veranstalter: Evang. & Kath. Kirchengemeinde Brackenheim, Die Apis - Evang. Gemeinschaft Brackenheim)

o   12.00 Uhr:
Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Spielstraße

o   13.00 / 14.30 Uhr:
Appetitliches Nummernprogramm mit Figurentheater Radieschenfieber
(13.00 Uhr / 14.30 Uhr)

o   19.00 Uhr:
Konzertlesung
mit Samuel Koch: "Steh auf Mensch! - Was macht uns stark?"
(Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Brackenheim, Die Apis - Evang. Gemeinschaft Brackenheim, Stadt Brackenheim)

Beschreibung:

o   Bühne frei und Vorhang auf: "Banane kommt zurück - Ananas freut sich!"
Das Figurentheater "Radieschenfieber" lässt Obst und Gemüse in den Hauptrollen seiner Geschichten aufleben.

Der studierte Puppenspieler "Dipl. fig" Matthias Jungermann aus Stuttgart kann auf unglaublich komische und sympathische Art nicht nur seine Puppen, sondern auch fast jeden gewöhnlichen Gegenstand zum Leben erwecken.
Nach seinem Beitrag im Ökumenischen Gottesdienst für Groß und Klein um 11.00 Uhr im Kulturspiegelzelt tritt Figurentheater "Radieschenfieber" nochmals um 13.00 Uhr und um 14.30 Uhr im Zelt mit seinen Geschichten auf. Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.

o   Um 11.00 Uhr sind alle herzlich eingeladen, beim "Ökumenischen Gottesdienst für Groß und Klein" mit zu feiern und mit zu lachen.
Ab 12.00 Uhr gibt es Mittagessen und danach Kaffee und Kuchen. Ebenso stehen verschiedene Spielstationen für Groß und Klein bereit.
Die Evang. und Kath. Kirchengemeinde sowie die Apis, Evang. Gemeinschaft Brackenheim freuen sich auf Ihren Besuch!

o   Um 19.00 Uhr ist der ehemalige „Wetten-dass-Kandidat“ Samuel Koch mit seiner Konzertlesung „Steh auf Mensch! - Was macht uns stark?“ zu Gast. Einlass ab 18.30 Uhr. Eintritt 15,- € (+VVK-Gebühr).

Kulturspiegelzelt Brackenheim mit Samuel Koch

Termin: Sonntag, 24. Mai 2020

Ort: Im Wiesental: Zelt auf der Wiese beim Bürgerzentrum in Brackenheim
Infos: https://buergerzentrum-brackenheim.reservix.de/p/reservix/event/1536058

Künstler: Samuel Koch (ehem. "Wetten, dass...?"-Kandidat)

Auftritt/Programm:
Konzertlesung "Steh auf Mensch! - Was macht uns stark?"
*Gedanken*Gefühle*Geschichten*Balladen*handgemachte Musik*

Eintritt: 15,- € (+VVK-Gebühr)
Beginn: 19.00 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr

Veranstalter: Die Apis, Evang. Gemeinschaft in Brackenheim,
Evangelische Kirchengemeinde Brackenheim
mit Unterstützung der Stadt Brackenheim

Weitere Infos gibt Ihnen gerne:
Diakon Jochen Baral (Apis), 07135-9360584.

"Stehaufmensch"
- der Begriff passt auf kaum einen anderen so sehr wie auf Samuel Koch. Wer nach einem Schicksalsschlag wie dem Unfall bei "Wetten, dass..?" nicht den Lebensmut verliert, muss wohl das Geheimnis der Resilienz kennen - der inneren Widerstandsfähigkeit, die gerade in aller Munde ist.
Vor dem Hintergrund seiner eigenen Erfahrungen und unzähligen Gesprächen mit Todkranken und Topmanagern, Flüchtlingen und Häftlingen wirft Samuel Koch spannende Fragen auf: Was gibt Menschen wirklich die Kraft, immer wieder aufzustehen? Kann man Resilienz lernen und wenn ja, braucht es dazu vielleicht andere Ansätze als bisher gedacht?

Ein Abend, der inspiriert, die eigene "Stehaufkraft" zu finden!