Sonntagstreff am 10. Oktober 2021 um 18.30 Uhr

Der Sonntagstreff als ermutigender Gottesdienst findet am Sonntag, 10. Oktober 2021 um 18.30 Uhr in der Ev. Kirche Meimsheim statt mit Christian Fleischmann, Student am Theologischen Seminar Adelshofen, zum Thema: "Blühe da, wo Gott dich hingepflanzt hat!"

Die Jugendband Wakelive Worship umrahmt den Gottesdienst, bei dem einzelne Jugendmitarbeiter begrüßt und verabschiedet werden.

Wir wünschen Ihnen, dass Gott durch den Gottesdienst zu Ihnen redet!
Bei Fragen wenden Sie sich an Diakon Jochen Baral (0177-5427409).

Danke für Ihr Opfer:

Herzlichen DANK, wenn Sie uns mit Ihrem Opfer und Ihrer Spende unterstützen:

Die Apis Bezirk Brackenheim
Volksbank im Unterland (VBU) Brackenheim
IBAN: DE56 6206 3263 0017 0300 05
BIC: GENODES1VLS

Sonntagstreff - der besondere Abendgottesdienst

Sonntagstreff (2021)
für alle Erwachsenen, Familien, Mitarbeiter, Hauskreise und Interessierte:

„Der ermutigende Abendgottesdienst“
mit herzlicher Gemeinschaft, berührenden Liedern und herausfordernden Themen
jeden 2. Sonntag / Monat ab 17.30 Uhr

u.a. geplant auch als LIVESTREAM!

geplant im Gemeinschafts-Zentrum Brackenheim, Schlossstraße 13,
evtl. auch als Open-Air-Veranstaltung im Garten.

Falls das Treffen an einem anderen Ort stattfindet, wird es bekannt gegeben.

Wir bitten um eine Anmeldung, sofern möglich.

> VERSCHOBEN vom 13.02.2021 auf Samstag, 17.04.2021
    9.30-11.30 Uhr, Evang. Stadtkirche Brackenheim? (Livestream geplant)
   „Was unsere Welt trägt - Gott als Schöpfer und Erhalter!“
   (Gen 1-11; neues Thema)

   Biblischer Vormittag - auch für Hauskreise mit Pfr. Rolf Sons 

> 14.02.2021, 17.30 Uhr, NEU: im Api-Saal, u.a. auch als LIVESTREAM!
  „Vergeben und Verzeihen - eine Wohltat für die Seele“
  mit Pfr. Wilfried Veeser (Referent der Bildungsinitiative e.V.)

> 14.03.2021, 17.30 Uhr, Evang. Stadtkirche Brackenheim? (geplant als Livestream)
  „Total geknickt" oder "Feuer und Flamme"
  mit Referent Cornelius Haefele
  (Personalvorstand der Apis, Referent der Bildungsinitiative e.V.)

> 11.04.2021, 17.30 Uhr, Ort: Api-Saal (geplant als Livestream)
  „Mit Barmherzigkeit zu einer besseren Welt!"
  mit Referent Matthias Kerschbaum
  (CVJM-Landesreferent Baden)

> 09.05.2021 (Muttertag), NEU: 19.00 Uhr, Ort: Online über ZOOM
   „Hoffnung lässt die Flügel wachsen“ - meet & greet
   Der persönliche Abend - auch für Frauen
  
mit einer Überraschung für alle Mütter
   mit Beate Ling (Sängerin, Referentin, Gesangscoach)

> 13.06.2021, NEU: 11.00 Uhr,
   Ort: Open-Air im Api-Garten
   (geplant: anschl. Mittagessen)
   „Weitersehen - auf dem Weg ins Hoffnungsland"
   mit Stefan Kuhn (Dipl. Sozialpädagoge, Geschäftsführer Aktion Hoffnungsland)

> 11.07.2021, 18.30 Uhr (neue Uhrzeit)
   Ort: geplant als Open-Air im Api-Garten
   „Am Rande der Gesellschaft - und doch wertvoll und geliebt!"
   mit Wilbirg Rossrucker (Leiterin des Hoffnungshauses Stuttgart)
   und Katharina Messerschmidt (Sängerin Musikschule Hoffnungsland)

> 01.08.2021 (geplant), NEU: 18.30 Uhr, Ort: Api-Garten
   "Leben atmen" – music & more als Open-Air 
    Musikalisches Sommer-Highlight
   mit Beate Ling (Sängerin, Referentin, Gesangscoach)
   und Pianist Michael Schlierf

> 12.09.2021, 17.30 Uhr,
   Ort: geplant als Open-Air im Api-Garten
   „Mutig durchs Leben!"
   mit Alexander Pfisterer (Landes-Jugendreferent im SV-EC)

> 10.10.2021, NEU: 18.30 Uhr,
    Ort: Ev. Kirche Meimsheim
   „Blühe da, wo Gott dich hingepflanzt hat!"
    mit Christian Fleischmann (Student am Theologischen Seminar Adelshofen)
    Musikalische Gestaltung: WAKElive Worship Band

> 14.11.2021, 17.30 Uhr,
    Ort: Api-Saal Brackenheim (geplant mit Livestream)
   „Wie lebe ich als Christ?"
   mit Johannes Börnert (Pastor der Evang. Gemeinde Schönblick) 

> 12.12.2021 (neuer Termin), 15.00 Uhr,
    Ev. Konrad-Sam-Gemeindehaus Brackenheim
   Adventlicher Nachmittag für alle Interessierte
   „(Un-)Heilschwangere Begegnung – wenn das Heil in eine unheilvolle Welt kommt!“
   mit Referent Cornelius Haefele
  (Personalvorstand der Apis, Referent der Bildungsinitiative e.V.)